Categories
Crisis Management

Fortbildung für die Pflege in Österreich

Wie viele Stunden? Welche Fortbildung? Wo? Bis wann?

Hier findest du die Antworten.

STEINACH AM BRENNER, TYROL, AUSTRIA, September 5, 2022 /⁨EINPresswire.com⁩/ — Wie viele Fortbildungsstunden sind Pflicht für die Pflege? In § 63 Abs 1 Gesundheits- und …

Logo

RiptidePR Online Crisis Management Experts

Turn your press releases into high-powered long-lasting Google listings!

Automated Article Publication

Automated Tweeting

-> Drive Traffic

-> Create influence

-> Call RiptidePR

Pflegekraft

Pflegekraft

Wie viele Stunden? Welche Fortbildung? Wo? Bis wann?
Hier findest du die Antworten.

STEINACH AM BRENNER, TYROL, AUSTRIA, September 5, 2022 /EINPresswire.com/ — Wie viele Fortbildungsstunden sind Pflicht für die Pflege? In § 63 Abs 1 Gesundheits- und Krankenpflegegesetz (GuKG) ist festgelegt, dass Pflegeassistenzberufe 40 Stunden in 5 Jahren an Fortbildungen besuchen müssen. Diese können gemischt mit Präsenzveranstaltungen, Hybridem Lernen und eLearning erreicht werden.

Die Diplom Gesundheits- und Krankenpflege zählt zum gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege, deshalb gilt hier eine andere Regelung: in einem Zeitraum von 5 Jahren müssen Fortbildungen und Weiterbildungen im Ausmaß von 60 Stunden besucht werden.

Wenn du wissen möchtest, wann dein individueller 5-Jahres-Zeitraum abläuft, schau ins Gesundheitsberuferegister (GBR).
Suche und klicke auf deinen Namen. Suche den Eintrag bei “Registrierung gültig bis”. Bis zu diesem Datum sollte der Besuch der Fortbildungen nachgewiesen werden.

Für alle die mehr über Fortbildung für die Pflege in Österreich wissen möchten, hat pflegefortbildung.eu eine übersichtliche Seite gestaltet: https://pflegefortbildung.eu/fortbildung-fuer-die-pflege

Thomas Maximilian Lener
TOM & DERRY OG
+43 720310666
tom@tomderry.com
Visit us on social media:
Facebook

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *